Seminare zum Verhalten und Wesen des Hundes

Liebe Hundefreunde
Leider herrscht aufgrund der aktuellen Situation mit dem Coronavirus nach wie vor grosse Unsicherheit und wir sehen uns gezwungen, bis auf weiteres keine Seminare abzuhalten.
Planen Sie einen Vereins- oder Verbandsanlass, so können Sie jedoch gerne auf uns zählen.
Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis und hoffen, wir können im kommenden Jahr wieder Seminare/Vorträge  anbieten.
Ihr Kynologos Team

In unseren Seminaren vermitteln wir Ihnen aktuelles Wissen um das Wesen des Hundes. Neueste Erkenntnisse der Verhaltens- und Neurowissenschaften und deren Bedeutung für den Umgang mit unseren Hunden stehen dabei ebenso auf der Tagesordnung wie konkrete praxisorientierte Beispiele. Zahlreiche Filme ergänzen und vertiefen die jeweiligen Themenbereiche in besonders eingängiger Weise.

Auf Anfrage bieten wir neben den hier aufgelisteten Seminaren auch Einzelvorträge zum Verhalten und Wesen des Hundes, Prägungsspieltagen usw. an. Eine reichhaltige Themenauswahl findet sich in den jeweiligen Kurzinformationen zu unseren Seminaren.
Selbstverständlich können Sie uns auch für eine geschlossene Veranstaltung in Ihrem Verein engagieren. Kontaktieren Sie uns doch per Mail.

Am Ende jeder Seminarbeschreibung können Sie die Kurzinformationen dazu als PDF herunterladen.


Das Wesen des Hundes - Partnerschaft als Motiv

2-tägiges verhaltenskundliches Grundseminar zum sicheren Verständnis des Hundes

Ein hochwertiges und beliebtes Seminar, das neue Ein- und Aussichten eröffnet. Sicheres und aktuelles Grundwissen wird gut verständlich aufbereitet und praxisgerecht vermittelt.

Das Wesen des Hundes als Entwicklungsprozess zwischen Anlage und Umwelt, die Bindung, sowie Angst & Aggression sind in diesem 2-tägigen Intensivseminar ebenso Themenschwerpunkte wie das Frühwarnkonzept zur Vermeidung umweltbedingter Verhaltensstörungen, die Auseinandersetzung mit falschen Vorstellungen und die Konzeption, Organisation und Durchführung von Prägungsspieltagen.

Kurzinformationen zu diesem Seminar


Das Wesen des Hundes - getrennt als 1-tägiges Grundseminar und bedarfsweise Durchführung von Prägungsspieltagen/Welpenspielstunden als 1-tägiges Ergänzungsseminar

Mit dieser neuen Variante haben die Teilnehmer die Möglichkeit, in dem 1-tägigen Seminar "Das Wesen des Hundes" die elementaren Zusammenhänge des hundlichen Verhaltens und Wesens eingängig vermittelt zu bekommen.

Teilnehmer, die sich darüber hinaus für die vielfältig bedeutsamen Geschehensabläufe bei Prägungsspieltagen/Welpenspielstunden interessieren, können danach zu einem anderen Zeitpunkt das zugehörige 1-tägige Ergänzungsseminar „Durchführung von Prägungsspieltagen/Welpenspielstunden“ besuchen.

Diese beiden, zeitlich getrennten Seminare sind inhaltlich identisch mit dem bisher üblichen 2-tägigen Intensivseminar „Das Wesen des Hundes“ (siehe oben).


Das Wesen des Hundes II    

1-tägiges verhaltenskundliches Aufbauseminar zum sicheren Verständnis des Hundes

Dieses Seminar ergänzt das weithin bekannte und beliebte Grundseminar um wichtige Themen und aktuelle Wissensfortschritte. In gewohnter Attraktivität und professioneller Vortragsmethodik werden vertiefte Erkenntnisse und neueste Einsichten zum Wesen des Hundes vermittelt. So zeigen die Referenten unter anderem anhand eindrücklicher Beispiele auf, dass Gene anders sind als lange geglaubt, sie diskutieren den Sinn und Unsinn von Wesensprüfungen, stellen die Schlüsselfunktionen einer positiven Wesensentwicklung dar und vermitteln was unsere Hunde innerlich stark macht.

Kurzinformationen zu diesem Seminar


Epigenetik beim Hund: Wie wir sein Erbgut und Wesen richtig steuern

1-tägiges Seminar mit neuen und elementaren Einsichten in das tatsächliche Vererbungsgeschehen und ihre Bedeutung für die Entwicklung eines sicheren Wesens

Ein hochaktuelles Seminar, das sich entsprechend den umwälzenden Erkenntnissen in den Vererbungswissenschaften schwerpunktmässig mit dem Thema der Epigenetik befasst. Wie wir heute wissen, bewirken die Gene für sich alleine nichts - sie müssen durch entsprechende Umweltqualitäten zur rechten Zeit in der rechten Art und Weise ein- und ausgeschaltet werden. Die Umwelt hat ihre Hand am genetischen Schalter! Dieser Zusammenhang hat in allen Bereichen des Umgangs mit unseren Hunden weitreichende Konsequenzen: Mit dem neuen Wissen können wir ihr Erbgut und Wesen in unerwarteter Weise bestmöglich steuern.

Kurzinformationen zu diesem Seminar


Lernen und Verhalten des Hundes

1-tägiges Seminar zu den Grundlagen und  neuen Erkenntnissen zur Lernbiologie des Hundes

Wie und in welcher Art und Weise finden Lernvorgänge bei unseren Hunden tatsächlich statt? Welche Abhängigkeiten, Prinzipien und Mechanismen spielen nach neusten wissenschaftlichen Erkenntnissen dabei eine Rolle? Und vor allem: Was bedeutet das für unseren Umgang mit dem Hund, speziell für die Verhaltensentwicklung, Erziehung und Ausbildung?

Mit dieser Veranstaltung eröffnen die Referenten einen neuen Weg in der Verhaltenskynologie: Die praktische Nutzung einer zukunftsorientierten Lernbiologie für unser Hundewesen.

Kurzinformationen zu diesem Seminar


Was Welpen wirklich brauchen

1-tägiges Seminar  mit elementaren Fakten für eine harmonische Mensch-Hund-Beziehung

In diesem Seminar geben Ihnen die Referenten faszinierende Einblicke in den Aufbau eines sicheren Wesens und das Wirkungsgefüge einer harmonischen Mensch-Hund-Beziehung.

Wie werden aus Welpen die Hunde, die wir uns wünschen?

Gerade von der Übernahme an ist in den ersten Tagen und Wochen ein methodischer Umgang mit dem Welpen entscheidend. Auf der Grundlage der aktuellen Verhaltens- und Hirnforschung werden dazu die elementaren Schritte zur direkten praktischen Anwendung vermittelt.

In neuer und attraktiver Weise wird mit besonderem Videomaterial gezeigt, was sich bewährt und worauf es ankommt.

Diese zukunftsorientierte Veranstaltung eignet sich nicht nur für (künftige) Welpenerwerber, Hundehalter, Züchter und Spielgruppenleiter, sondern auch für alle, die im Hundewesen Verantwortung tragen und auf sicheren Grundlagen Verbesserungen erreichen wollen.

Kurzinformationen zu diesem Seminar


Zucht und Wesen des Hundes

1-tägiges Seminar mit hochaktuellen Erkenntnisen, wie unsere Hunde das werden, was sie für uns sein können

Ein zielführendes Seminar nicht nur für Züchter, sondern auch für alle, die verantwortungsbewusst mit dem Hund und seinem Wesen umgehen wollen. Das Wissen um die Wege der Vererbung hat sich in den letzten Jahren grundlegend verändert. So weiss man heute sicher, dass Gene durch verschiedene Umwelteinflüsse ein- und ausgeschaltet werden können. Das Wissen um diese und weitere Zusammenhänge eröffnet völlig neue Möglichkeiten im Zuchtgeschehen - und vor allem im Verhalten und Wesen.

Kurzinformationen zu diesem Seminar